Diese Seite drucken

Neue Stundentafel

Die Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur vom 12. September 2007 enthält eine neue Stundentafel für die Klassenstufe 5 bis 10 des Gymnasiums. Diese Verwaltungsvorschrift trat am 1. August 2008 in Kraft und galt erstmals für Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2008/2009 die Klassenstufe 5 besuchten. Für Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2008/2009 eine höhere Klassenstufe besuchten, galten die Regelungen der "alten" Stundentafel (Verwaltungsvorschrift vom 26. Oktober 2004 (9321 - Tgb.Nr. 236/04), GAmtsbl. 2005, S. 6) weiter.

Nach der neuen Verwaltungsvorschrift ist vorgesehen, dass der naturwissenschaftliche Unterricht ab dem Schuljahr 2008/2009 insgesamt um 4 Wochenstunden ausgeweitet wird. In der Orientierungsstufe stehen fortan 7 Wochenstunden für die Naturwissenschaften zur Verfügung, also eine Wochenstunde mehr als bisher!